Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/tvde/public_html/mobifoto2/textpattern/lib/txplib_db.php on line 14
mobifoto.de

This Blog is over (for now)       2664 Tage zuvor      in    

Wie unschwer zu erkennen war, habe ich in diesem Blog in letzter Zeit kaum noch etwas gepostet. Dies geschah aus einem unbestimmten Gefühl heraus, welches welches seit längerem in mir brodelt.

Ich habe hier zwar ab und zu einmal politische Themen angesprochen, aber mobifoto war nie auch nur ansatzweise ein Blog mit ernsthaften Themen.

Ich möchte mich in Zukunft aus verschiedenen Gründen politisch äußern, erachte mobifoto aber als die falsche Plattform dafür.

Daher habe ich mich entschieden ein vornehmlich politisches Blog zu führen und hier nicht weiter aktiv zu sein.

Wer meinen politischen Gedanken folgen möchte, kann dies gerne tun auf:

Unpolitik.de

Senf dazu?

- - -

Unwettergrenze       2678 Tage zuvor      in    

Unwettergrenze

Senf dazu?

- - -

Buzzer       2689 Tage zuvor      in    

Der Begriff Buzzer ist ja mittlerweile relativ geläufig. Buzzer, das sind die großen, halbkugeligen, meist roten Schalter, auf die in Gameshows von übereifrigen Kandidaten eingehauen wird. “Wer als erster auf den Buzzer haut, darf antworten und kann diese wunderbare Nachttischlampe gewinnen.”
Diese Buzzer sind eigentlich sogenannte Not-Aus-Schalter oder -Taster, die sich dadurch auszeichnen sehr robust zu sein und auch nach 2000 Sendungen Familienduell noch zu funktionieren.
Wenn man solch einen Buzzer kaufen möchte, muss man allerdings nach einer anderen Bezeichnung suchen. Es handelt sich nämlich um den Fuß- und Grobhandtaster FAK der Firma Moeller.

Diese Bezeichnung steht so auf der entsprechenden Rechnung, sollte also auch in der Liste mit unserem Anlagevermögen auftauchen.

Irgendwo ist da allerdings etwas schief gelaufen. Wir hatten gestern einen Termin bei unserem Steuerberater um einige offene Fragen zu klären und er wollte wissen, was denn bitte ein Großhandtoaster sei…

Pilzbefall

Senf dazu?

- - -

Verhütungswerbung im Supermarkt       2716 Tage zuvor      in    

Die folgende Szene spielte sich in insgesamt 25 bis 30 Sekunden ab.

Ein Vater (30-34) steht mit seiner kleinen Tochter (3-4) an der Kasse vor mir. Die Tochter ist warm eingepackt und hat eine spitzzipfelige Strickmütze auf dem blondbehaarten Kopf. Sie haben ein paar Sachen gekauft, Biosaft und Dinkelcornflakes aber auch normalgroße und Mini-Schokoküsse. Die kleine blonde Tochter schaut ihren Vater an und fragt mit kleiner blonder Stimme: “bezahlen?”
Vater: “Ja jetzt müssen wir zahlen.”
Die kleine blonde Tochter lächelt ihren Vater an und hilft, die Waren auf das Band zu legen. Der Vater lächelt zurück, macht sich daran die Waren zu bezahlen und ordert bei der Kassiererin noch eine Plastiktüte um die Dinkelcornflakes und den Biosaft zurück in die “Biosaft und Dinkelcornflakes”-Wohnung zu tragen. In die Plastiktüte wandern auch die normalen Schokoküsse (eigentlich will ich ja Negerküsse schreiben) und dann auch die Mini-Schokoküsse. Die kleine blonde Tochter schaut ruhig beim Einpacken zu, als aber die Mini-Schokoküsse in die Plastiktüte wandern nimmt ihr Gesicht einen zweifelnden Ausdruck an.
kleine blonde Tochter: “kleine?”
Der Vater schaut sie an, lächelt und sagt: “Die bekommst du wenn wir zu Hause sind.”
kbT: “Kleine?”
Vater: “Nein Lara, wir sind doch gleich zu Hause.”
kbT: “Kleine Haben!”
Der Vater schüttelt nur stumm den Kopf.
kbT mit ersten Anzeichen von Tränen in der Stimme: KLEINE HABEN!”
Vater: “Nein Lara!”
kbT:KLEIIIIIIIIIINEEEEEEEEEHEHEHEHEHE!”
Der Vater versucht es noch einmal mit Vernunft, obwohl er wohl ahnt, dass mit Vernunft hier gar nichts mehr auszurichten ist: “Je schneller wir nach Hause gehen, desto schneller bekommst du auch die kleinen Negerküsse.”
Daraufhin wirft sich das kleine blonde Mädchen hinter der Kasse auf den gekachelten Supermarktboden und tränkt ihn mit Rotz und Wasser, der Vater steht hilflos daneben und muss sich vorwurfsvolle Blicke gefallen lassen. Bis ich gezahlt habe und der Szene durch Verlassen des Supermarkts entgehe, hat sich die Situation nicht merklich entspannt.

Senf dazu?

- - -

Ne Menge Shows       2770 Tage zuvor      in    

Dieses Jahr haben wir ja nun wirklich eine ganze Menge Shows gemacht, aber ich muss sagen, dass unsere letzte große Show dieses Jahr für meinen Geschmack deutlich die unterhaltsamste war.

Es handelt sich dabei um “2008 – Das Quiz” mit Frank Plasberg, ein spielerischer Rückblick auf das Jahr 2008. Kandidaten sind unter anderem Günther Jauch und Oliver Pocher.

Erstaunlich ansehbar.

Die Sendung wird am 27.12.2008 um 20:15 in der ARD ausgestrahlt.

Senf dazu?

- - -

Hallo Gutschein!       2775 Tage zuvor      in    

Ein guter Bekannter von mir hat ein Gutscheinportal. Da gibt es immer wieder neue und interessante Gutscheine für diverse Online-Shops. Reinschauen lohnt also.

Hallo Gutschein!

Vielleicht fehlt ja dem ein oder anderen noch ein Weihnachtsgeschenk und er findet dort einen passenden Gutschein.

Senf dazu? [1]

- - -

Ältere Einträge |